31.08.2016

3. Koblenzer Einkaufssymposium am 26.10.2016 in der IHK Koblenz - "Unternehmenserfolg durch den digitalisierten Einkauf"

Img 0053

Die TOP-Veranstaltung der BME Region Koblenz „3. Koblenzer Einkaufssymposium“ hat in Kooperation mit der IHK Koblenz unter dem Motto „Unternehmenserfolg durch den digitalisierten Einkauf“ stattgefunden.

Die zunehmende Digitalisierung ist ein Kernthema, das auch für den Einkauf immer bedeutsamer wird.

Termin:      Mittwoch, 26. Oktober 2016,
                    Einlass ab 16.30 Uhr / Beginn 17.00 Uhr

Ort:             IHK Koblenz, Schlossstraße 2, 56068 Koblenz

Hochkarätige Referenten haben ihre Mitwirkung zugesagt. Im anschließenden Podiums-Talk haben Sie Gelegenheit mit uns zu diskutieren. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

Im Anschluss an die Veranstaltung laden wir zum Buffet und Erfahrungsaustausch ein. Sie haben dann die Möglichkeit, Ihre Gespräche mit unseren Referenten und weiteren Teilnehmern zu vertiefen.

P r o g r a m m

Thema:            3. Koblenzer Einkaufssymposium
                          Unternehmenserfolg durch den digitalen Einkauf
                          Partnerschaften – Wertschöpfung - Netzwerke

Begrüßung:    Christian Satzek, Vorstand BME Region Koblenz -
                          Mitglied im   BME-Bundesvorstand

                          Prof. Dr. Christina Günther, WHU – Otto Beisheim School of
                          Management, Vallendar, - Moderation -

Vorträge:         Vom digitalen Patchwork zur Strategie
                        
Jörg Unger, CEO, BOMAG GmbH, Boppard

                         Erfolgreich durch digitales Networking & Partnership 4.0
                         Mark Wilhelms, CFO, Stabilus GmbH, Koblenz

                         Studie Einkauf 4.0 – Digitalisierung in Einkauf & Supply Chain
                          Dr. Axel Schulte,  Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik,
                          Dortmund

                         Matthias Berg, BME e.V., Frankfurt

                        Der Wandel im Einkauf von produzierenden Unternehmen
                        Boris Idler, Leitung Purchasing Processes / Methods / Tools,
                        Festo AG & Co.
KG, Esslingen

                        Podiums-Talk mit den Referenten

ab 19:30 Uhr  Buffet und Erfahrungsaustausch
 



Bildergalerie


Weiterempfehlen

Ansprechpartner

Heinz Satzek Vorstandsmitglied, Delegierter